Zur Entstehungsgeschichte von Bachs Universitätsmusik "Gloria in Excelsis Deo" BWV 191

  • Markus Rathey
Schlagworte: Universität, Leipzig, Vokalwerk, sakral, Geistlich, Kantate, lateinisch, Kirchenmusik, h-Moll-Messe, h-moll-Messe, Weihnachten, Universitätskirche

Abstract

Der Beitrag folgert aus aufführungspraktischen, textlichen und quellenkundlichen Erwägungen eine um drei Jahre frühere Datierung von BWV 191 als bisher angenommen, auf Weihnachten 1742. Auch wird die Annahme gestärkt, es handle sich um eine Komposition für einen universitären Festakt und nicht um eine Kirchenkantate.

Erwähnte Artikel:

Arnold Schering: Die Hohe Messe in h-Moll. BJ 1936, S. 1-30

Gregory G. Butler: Johann Sebastian Bachs Gloria in excelsis Deo BWV 191. Musik für ein Leipziger Dankfest. BJ 1992, S. 65-72

 

Veröffentlicht
2018-10-22
Rubrik
Kleine Beiträge