Werktitel der Musik in der Gemeinsamen Normdatei

  • Wiebke Weigand
Schlagworte: Gemeinsame Normdatei, GND, Datenbank

Abstract

Seit dem 12. April 2012 vereint die Gemeinsame Normdatei (GND) folgende Formate: Personennormdatei (PND), Gemeinsame Körperschaftsdatei (GKD), Schlagwortnormdatei (SWD) und Einheitssachtiteldatei der Musik (EST). Parallele Datensätze werden dabei maschinell durch „Match & Merge“ zusammengeführt. Werktitel werden nach den Regeln der RDA erfasst. Die Datenausgabe erfolgt bislang noch fehlerhaft und wird im Format Marc21 wiedergegeben. Zur korrekten Ansicht muss man sich die Vollansicht der GND wiedergeben lassen. Dieser Fehler soll bis Oktober 2012 behoben sein. 

Veröffentlicht
2015-09-17