Eine Randerscheinung? : Zur weltlichen Vokalmusik in Kassel um 1600

  • Thomas Schmidt-Beste

Abstract

Bei der starken Betonung des italienischen Einflusses auf Heinrich Schütz wird häufig übersehen, welche Eindrücke und Kenntnisse Schütz in seiner Jugendzeit in Kassel erhielt, insbesondere was den Bereich der weltlichen Vokalmusik angeht. (Oliver Schöner)

Quelle: Bibliographie des Musikschrifttums online

Veröffentlicht
2017-08-24
Rubrik
Vorträge und Referate des Schütz-Festes Bremen 2003